Supervisor(s)

Student

Related projects

DAFFODIL
Distributed Agents for User-Friendly Access of Digital Libraries

Finished

2006-03

Formalia

Preconditions
  • gute Java-Kenntnisse

Task description

Im Rahmen des DFG-Projektes DAFFODIL ist ein nutzerorientiertes Zugangssystem für verteilte, heterogene digitale Bibliotheken entwickelt worden. Bei der Benutzung der in Daffodil integrierten Werkzeuge, bewegt sich der Nutzer auf einem "Suchpfad", d.h. es liegt eine zeitliche Abfolge von benutzten Objekten (Ereignissen) vor, die auch aus den Logs des Systems gewonnen werden können.

Häufig beschrittene Suchpfade, die zu einem erfolgreichen Abschluß führen, können auch für andere Suchende nützlich sein, oder für systematische Vorschläge genutzt werden.

In dieser Arbeit sollen Visualisierungsmöglichkeiten für aus Logs gewonnene Ereignisabfolgen oder Suchpfade entwickelt und angewendet werden. Die Visualisierungen sollten flexibel sein, um

  1. dem Suchenden seinen bislang beschrittenen Pfad in hilfreicher Wise zu präsentieren,
  2. das Erkennen von Mustern und häufigen Pfaden ermöglichen.

Die Diplomarbeit umfasst also folgende Aufgaben:

Result text

Oliver Gendera (2006).
Visualisierung von Suchpfaden. Diplomarbeit

Literature

Stefan Ostwinkel (2002).
Adaptive Agenten für Daffodil.. Diplomarbeit
Matthew Chalmers (1999).
Comparing Information Access Approaches. Journal of the American Society for Information Science 50(12)
James E. Pitkow; Krishna A. Bharat (1994).
WebViz: A tool for WWW access log visualization. In: First International World Wide Web Conference, Geneva, Switzerland